Angebote zu "Beschäftigung" (26 Treffer)

Verdienst in der Zeitarbeitsbranche und in regu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Soziologie), Veranstaltung: Arbeit und Gesellschaft im Wandel, Sprache: Deutsch, Abstract: Seitdem die Zahl der Zeitarbeitnehmer in Deutschland ansteigt, steht die Zeitarbeit in der öffentlichen Kritik. Der Zeitarbeit werden schlechtere Arbeitsbedingungen und Entlohnung nachgesagt, weshalb häufig von Parteien und Gewerkschaften Forderungen hinsichtlich der politischen Rahmenbedingungen für die Branche zu vernehmen sind. Die Forderung der IG Metall Gleiche Arbeit - Gleiches Geld ist mittlerweile im Gesetz verankert und die Zeitarbeitsbranche gerät diesbezüglich zunehmend unter Druck. Während die Gewerkschaften sich auf Branchenzuschläge geeinigt haben, um die Löhne der Zeitarbeitnehmer anzuheben, wird in der Politik über weitere Maßnahmen diskutiert. Für sinnvolle politische Maßnahmen ist es jedoch wichtig, möglichst genau festzustellen, inwieweit Verdienstunterschiede zwischen Zeitarbeitnehmern und Arbeitnehmern im regulären Beschäftigungsverhältnis existieren und wie hoch die Unterschiede tatsächlich ausfallen. Diese Projektarbeit hat daher zum Ziel, die verfügbaren empirischen Erhebungen zum Verdienst der Zeitarbeitnehmer in Deutschland aufzuarbeiten und auszuwerten, um die Verdienstunterschiede beziffern zu können. Insbesondere soll dabei geprüft werden, wie sich die 2012 bis 2013 tariflich eingeführten Branchenzuschläge auf die Gehälter der Zeitarbeitnehmer auswirken.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Verdienst in der Zeitarbeitsbranche und in regu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Verdienst in der Zeitarbeitsbranche und in regulärer Beschäftigung. Ein Vergleich: Alexander Plattner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Verdienst in der Zeitarbeitsbranche und in regu...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Verdienst in der Zeitarbeitsbranche und in regulärer Beschäftigung. Ein Vergleich:Akademische Schriftenreihe Alexander Plattner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Geringfügig entlohnte Beschäftigung als eBook D...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,99 € / in stock)

Geringfügig entlohnte Beschäftigung:Geringfügig entlohnte Beschäftigung bis zu einem Verdienst von 400, 00 EUR in arbeits- und sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht Andre Stenda

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Geringfügig entlohnte Beschäftigung als Buch vo...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,99 € / in stock)

Geringfügig entlohnte Beschäftigung:Geringfügig entlohnte Beschäftigung bis zu einem Verdienst von 400, 00 EUR in arbeits- und sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Andre Stenda

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Spitzin, Hörbuch, Digital, 1, 25min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zigeuner waren gekommen und hatten ihr Lager beim Kirchhof außerhalb des Dorfes aufgeschlagen. Die Weiber und Kinder trieben sich bettelnd in der Umgebung herum, die Männer verrichteten allerlei Flickarbeit an Ketten und Kesseln und bekamen die Erlaubnis, so lange da zu bleiben, als sie Beschäftigung finden konnten und einen kleinen Verdienst. Diese Frist war noch nicht um, eines Sommermorgens aber fand man die Stätte, an der die Zigeuner gehaust hatten, leer. Sie waren fortgezogen in ihren mit zerfetzten Plachen überdeckten, von jämmerlichen Mähren geschleppten Leiterwagen. Von dem Aufbruch der Leute hatte niemand etwas gehört noch gesehen; er musste des Nachts in aller Stille stattgefunden haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Simon Pichler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/002280/bk_edel_002280_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die Spitzin, Hörbuch, Digital, 1, 25min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zigeuner waren gekommen und hatten ihr Lager beim Kirchhof außerhalb des Dorfes aufgeschlagen. Die Weiber und Kinder trieben sich bettelnd in der Umgebung herum, die Männer verrichteten allerlei Flickarbeit an Ketten und Kesseln und bekamen die Erlaubnis, so lange da zu bleiben, als sie Beschäftigung finden konnten und einen kleinen Verdienst. Diese Frist war noch nicht um, eines Sommermorgens aber fand man die Stätte, an der die Zigeuner gehaust hatten, leer. Sie waren fortgezogen in ihren mit zerfetzten Plachen überdeckten, von jämmerlichen Mähren geschleppten Leiterwagen. Von dem Aufbruch der Leute hatte niemand etwas gehört noch gesehen; er musste des Nachts in aller Stille stattgefunden haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Reifschneider. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/001658/bk_edel_001658_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 53797 Lohmar zur Verfüg...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo! :) Mein Name ist Caro und ich komme aus der Nähe von Lohmar. Zurzeit studiere ich in Sankt Augustin. Ich beschäftige mich sehr gerne mit Kindern und habe vor ein paar Jahren mein Betriebspraktikum in einem Kindergarten gemacht. Außerdem hatte ich davor schon einige Erfahrungen im Umgang mit Kindern ab einem Jahr. Den Nebenjob nutze ich als Verdienst für Taschengeld. Nun würde ich mich sehr über Ihr Interesse freuen.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 22.05.2018
Zum Angebot
Die Sünderin / Die Spitzin, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Sünderin: ´´Das Schreiben, selbst an meine liebsten Menschen, ist mir eine Qual´´, sagte Louise von François, und: ´´Mir auch, mir auch!´´, dachte die alte Baronin, als sie den vierten Brief, den sie heute geschrieben hatte, und jeden an einen ihr sehr lieben Menschen, schwer seufzend schloss. Kein fauler Student sehnt sich ungeduldiger von der Schulbank fort, als sie sich fortsehnte vom Schreibtisch in den Garten hinaus. Es war ein Sommermorgen von jauchzender Pracht. Ein Blick ins Freie umfasste eine Welt von Schönheit: Schauen war Glück und atmen Genuss. Die Spitzin: Zigeuner waren gekommen und hatten ihr Lager beim Kirchhof außerhalb des Dorfes aufgeschlagen. Die Weiber und Kinder trieben sich bettelnd in der Umgebung herum, die Männer verrichteten allerlei Flickarbeit an Ketten und Kesseln und bekamen die Erlaubnis, so lange da zu bleiben, als sie Beschäftigung finden konnten und einen kleinen Verdienst. Diese Frist war noch nicht um, eines Sommermorgens aber fand man die Stätte, an der die Zigeuner gehaust hatten, leer. Sie waren fortgezogen in ihren mit zerfetzten Plachen überdeckten, von jämmerlichen Mähren geschleppten Leiterwagen. Von dem Aufbruch der Leute hatte niemand etwas gehört noch gesehen; er musste des Nachts in aller Stille stattgefunden haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bettina Reifschneider. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/002107/bk_edel_002107_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn ...
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch vor wenigen Jahren war die Beschäftigung mit der nationalsozialistischen Geschichte der Medizinischen Fakultäten ein absolutes Tabu. Nun zeichnet erstmals ein Autor die Entwicklung einer Medizinischen Fakultät monographisch nach. Am Bonner Beispiel stellt Ralf Forsbach die höchst unterschiedlichen Akteure in den Instituten und Kliniken vor. Zugleich stehen die internen Strukturen im Blickfeld, vor allem aber Möglichkeiten und Grenzen des Agierens in dem komplexen Wissenschaftsgefüge des Dritten Reichs. Forsbachs akribische Studie macht deutlich, dass sämtliche Mediziner der Universitätskliniken und -institute durch ihre Arbeit das nationalsozialistische Gesundheitssystem stützten. Selbst oppositionelle Klinik- und Institutsdirektoren glaubten sich an nationalsozialistischen Medizinverbrechen wie der Zwangssterilisierung oder dem hemmungslosen Umgang mit den Leichen Hingerichteter beteiligen zu müssen. Die Problematik um die nicht immer klaren Grenzen zwischen Opposition, Widerstand, Anpassung, Mitläufertum und explizitem Bekenntnis zur NS-Medizin erhellt zu haben, gehört zu den Verdiensten des Buchs, das weit über die Qualität einer Lokalstudie hinausreicht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot