Angebote zu "Grundlage" (22 Treffer)

Das sogenannte Böse
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Schlüsseltext zur menschlichen Selbsterkenntnis Konrad Lorenz hat das große Verdienst, in einer Zeit, in der die Menschheit zuweilen recht dilettantisch an ihren Zwängen und Widersprüchen herumdoktert, die - vergleichsweise primitiven, aber deshalb um so gefährlicheren - Grundantriebe menschlichen Verhaltens wieder ins Bewusstsein gebracht zu haben. Aggression gilt als einer der wesentlichen Faktoren menschlicher Handlungen und Reaktionen und wurde zum Schlagwort in anthropologischen und soziologischen Diskussionen. Konrad Lorenz leistet mit diesem epochalen Werk einen bedeutenden Beitrag zur menschlichen Selbsterkenntnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Grundlage Einer Ehren-Pforte, Woran der Tüchtig...
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlage Einer Ehren-Pforte, Woran der Tüchtigsten Capellmeister, Componisten, Musikgelehrten, Tonkünstler &C. Leben, Wercke, Verdienste &C. Erscheinen Sollen (Classic Reprint): Johann Mattheson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Grundlage Einer Ehren-Pforte, Woran der Tüchtig...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundlage Einer Ehren-Pforte, Woran der Tüchtigsten Capellmeister, Componisten, Musikgelehrten, Tonkünstler &C. Leben, Wercke, Verdienste &C. Erscheinen Sollen (Classic Reprint): Johann Mattheson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Systemische Suchttherapie
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das Thema Sucht hat Bestand in unserer Kultur! Zehn Jahre nach der ersten Auflage erscheint nun die zweite, überarbeitete und aktualisierte Version dieses Buches. Viele der kulturkritischen Anmerkungen von damals sind heute so aktuell wie eh und je.´´ (aus dem Vorwort von Arist von Schlippe). Es ist sicher ein besonderes Verdienst der systemischen Therapie, dass sie Sucht und Rauschmittel als soziales Phänomen betrachtet: ´´Eine systemische Betrachtungsweise von Sucht ermöglicht andere Gewichtungen und Ansatzpunkte bei der Behandlung und Vorbeugung. Sie macht Abstinenz als zentrales Behandlungsziel prinzipiell entbehrlich und erlaubt, die Aufmerksamkeit stärker auf den sozialen Kontext sowie die Dynamik der Interaktion und die Beziehungsmuster als auf die betroffene Person selbst zu richten.´´ (Dr. Guido Nöcker, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung/BzgA, in diesem Band). Unter diesem systemischen Blickwinkel setzen sich im vorliegenden Sammelband erfahrene Praktiker mit der Praxis der Suchttherapie auseinander: ´´Ich halte es für sinnvoll und notwendig, systemische und individualpsychologische (nicht sensu Adler) Ansätze in der Praxis zu verknüpfen. Beide Therapieformen haben ihre Vorzüge und Schwächen in unterschiedlichen Bereichen und lassen sich für die Behandlung von Suchtproblemen gut verbinden.´´ (Prof. Dr. Michael Klein, Leiter des Forschungsschwerpunktes ´´Sucht´´ an der KFH NW, Köln, in diesem Band)

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Napoleon III.
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Johannes Willms entwirft in seiner Biographie Napoleons III. aus Anlaß des 200. Geburtstags (18. April 2008) ein historisch ausgewogenes Bild dieser sowohl für die französische wie deutsche und europäische Geschichte bedeutenden Persönlichkeit. Napoleon III., der zeitlebens die Gewohnheiten eines Abenteurers und Verschwörers beibehielt, war eine ungewöhnlich komplexe Herrscherpersönlichkeit. Er war gleichzeitig Träumer und Realist, naiv und verschlagen. Er hegte große politische Entwürfe, mit denen er in vieler Hinsicht seiner Zeit weit voraus war, deren Verfolgung ihn aber gleichzeitig auch blind machte für die sehr realen Gefahren, die vor allem auf dem Gebiet der Außenpolitik Frankreich wie seiner Herrschaft daraus erwuchsen. Das wurde ihm schließlich zum Verderben, als ihm mit Bismarck ab September 1862 ein überlegener Gegenspieler gegenübertrat. Wie sein Onkel und großes Vorbild Napoleon verspielte auch Napoleon III. seinen Thron mit der Niederlage in einer Schlacht, der von Sedan, nach der er am 4. September in preußische Gefangenschaft geriet. Am 9. Januar 1873 starb er im Exil in England, aus dem er einst aufgebrochen war, die Macht in Frankreich zu erobern. Der schmähliche Untergang des Zweiten Kaiserreichs hat lange das Urteil über Napoleon III. nachteilig beeinflußt und auch die großen, dauernden Verdienste seines Regimes verdunkelt, das nicht nur die Grundlagen einer umfassenden Modernisierung Frankreichs schuf, sondern dem es auch zu danken ist, daß der ständige Wechsel von Reaktion und Revolution aufgehoben wurde, der die Geschichte des Landes seit der Herrschaft Ludwigs XVI. kennzeichnete.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Gottfried Wilhelm Leibniz zur Einführung
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) ist uns vertraut durch seine Symbolik der Infinitesimalrechnung, als Erfinder der Dualzahlen, die heute die Grundlage jedes Computers ausmachen, und als Vertreter der Relativität von Raum und Zeit. Dagegen erscheint seine Metaphysik fensterloser Monaden, die die Welt spiegeln, heute ebenso fremd wie seine Theodizee als Verteidigung der Güte Gottes angesichts der Übel dieser Welt. Um diese Thesen zu erschließen, führt die Einführung von Leibniz Gedanken einer universellen Harmonie und den »großen Prinzipien« über seine Begriffs- und Wahrheitstheorie in jene zentralen Probleme seiner Metaphysik. Ihr Verdienst und ihre Bedingtheit in seiner Zeit werden dabei ebenso sichtbar wie ihre Bedeutung für die Gegenwart.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Der eigene Körper als Objekt
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Häufigkeit schwerer psychischer Störungen scheint zu wachsen, in denen der eigene Körper wie ein äußeres Objekt erlebt und in der Phantasie sowie durch entsprechendes Agieren destruktiv behandelt wird. Solche Krankheitsbilder zwischen schweren psychischen und psychosomatischen Störungen reichen von Hypochondrie und Depersonalisation über die Eßstörungen bei Anorexie bis hin zu den verschiedenen Formen der Selbstbeschädigung bzw. Herstellung artifizieller Krankheit. Stets handelt es sich dabei um einen Versuch, durch Abspaltung des Körperselbst das Gesamtselbst zu erhalten; dabei erhält der eigene Körper oft den Charakter eines Übergangsobjekts. Darüber hinaus wird der Objektaspekt des Körpers bei Schwangerschaft und autoerotischen Aktivitäten sowie beim psychogenen Schmerz - als Grenzbereich zur Psychosomatik hin - eingehend diskutiert. Alle nosologischen Einheiten werden hier phänomenologisch beschrieben und auf psychoanalytischer Grundlage ausführlich untersucht. Über dieses Buch: ´´Die psychoanalytische Erforschung der Formen selbstdestruktiven Körperagierens ... steckt noch in den Anfängen. So ist es das Verdienst des Herausgebers, dem Leser einen profunden Einstieg in die Literatur und den aktuellen Stand der Diskussion zu Theorie und Therapie dieser schweren und z.T. sehr verbreiteten seelischen Störungen zu vermitteln. Als zentrale These des Buches formuliert Mathias Hirsch: Der eigene Körper kann im Erleben, Phantasieren und Agieren wie ein äußeres Objekt behandelt werden.´´(Günter Reich, Göttingen)

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.08.2018
Zum Angebot
Porsche
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Porsche, dieser Name elektrisiert und steht für eine jahrzehnte lange Entwicklung im Sportwagenbereich. Dies ist der Verdienst von Ferdinand Porsche, der am 25. April 1931 die Firma ´´Dr. Ing. h.c. F. Porsche Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Konstruktionen und Beratungen für Motoren- und Fahrzeugbau´´ ins Leben rief. Bereits sieben Jahre später waren die Räumlichkeiten zu klein geworden und das stark wachsende Unternehmen zog nach Stuttgart-Zuffenhausen um. Ferdinand Porsche, den es während der Kriegswirren nach Österreich verschlagen hatte, konstruierte im Jahr 1947 den legendären Porsche 356, der die Grundlage für den bis heute produzierten ´´911er´´ war. Die Leitung der Geschäfte hatte inzwischen Porsches Sohn Ferry übernommen und 1972 wurde aus dem Unternehmen eine Aktiengesellschaft. Dies war der Anfang eines unbeschreiblichen Aufstiegs einer deutschen Automobilfi rma zu einem der größten Unternehmen im Sportwagenbereich. Das Buch zeigt in Text und Bild die Entwicklung der Porsche-Straßenfahrzeuge von 1947 bis heute. Zusätzlich gibt das Buch einen tiefen Einblick in die Motorsportgeschichte der Zuffenhausener Sport- und Rennwagenschmiede.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Cappuccino, Getreidekaffee instant
6,59 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(3,77 € / / 100gr)

Die hochwertig abgestimmte Rezeptur sorgt für einen vollmundigen Geschmack. Fertig gemixt mit Süßmitteln oder Milch - ein schneller und feiner Genuss für große und kleine Naschkatzen. Die Herstellung erfolgt in einem handwerklich arbeitenden Familienbetrieb im Schweizer Emmental. Beim Mälzen werden Gerste und Roggen eingeweicht und zum Ankeimen gebracht. Durch die anschließende Röstung wird der Keimvorgang gestoppt. Die begonnenen enzymatischen Prozesse bei der Keimung sind wichtig für die Entstehung der Röstaromen. Die sich nun durch die langsam ansteigende Temperatur optimal entwickeln können. Sie bilden die Grundlage für den vollen, aromatischen Geschmack des Getreidekaffees. Die Rösttemperaturen variieren zwischen 150° und 200°C. Den optimalen Röstzeitpunkt vor dem möglichen Verbrennen der Rohstoffe zu finden, ist Verdienst der jahrelangen Erfahrung des Rösters. Anschließend erfolgt die Extraktion. Hierbei werden die Zutaten sehr schonend im Gegenstromprinzip mit heißem Wasser durchflutet, wodurch der Kaffee-Extrakt. Diese Roh-Masse mit einem Trockensubstanzgehalt von 25% wird von der Spitze eines mehrere Meter hohen Sprühturmes als feiner Nebel versprüht. Die Tröpfchen fallen durch einen heißen Luftstrom, wodurch ihnen der Flüssigkeitsanteil entzogen wird. Aufgrund dieser Sprühtrocknung erhält der Kaffee seine feine Crema. Zusatzstoffe finden keine Verwendung. Die Wurzelzichorie enthält in ihren Wurzeln besonders viel Inulin. Aus Inulin bilden sich beim Rösten charakterliche Aromastoffe. Die Zichorie sorgt im Getreide- und Dinkelkaffee für eine angenehme Bitternote. Zur Geschmacksabrundung sind Eicheln und Feigen enthalten. Beide Zutaten geben eine leichte Süße und tragen zur Vollmundige im Getreidekaffe bei.

Anbieter: amorebio - Naturkost
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Dinkelkaffee, instant
8,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(4,97 € / / 100gr)

Die Wurzelzichorie enthält in ihren Wurzeln besonders viel Inulin. Aus Inulin bilden sich beim Rösten charakterliche Aromastoffe. Die Zichorie sorgt im Getreide- und Dinkelkaffee für eine angenehme Bitternote. Zur Geschmacksabrundung sind Eicheln und Feigen enthalten. Beide Zutaten geben eine leichte Süße und tragen zur Vollmundige im Getreidekaffe bei. Im Dinkelkaffee steckt die ganze Kraft des Dinkelkorns. Der koffeinfreie Bohnenkaffee-Ersatz ist ein besonders bekömmliches Getränk für die ganze Familie. Die Herstellung erfolgt in einem handwerklich arbeitenden Familienbetrieb im Schweizer Emmental. Beim Mälzen werden Gerste und Roggen eingeweicht und zum Ankeimen gebracht. Durch die anschließende Röstung wird der Keimvorgang gestoppt. Die begonnenen enzymatischen Prozesse bei der Keimung sind wichtig für die Entstehung der Röstaromen. Die sich nun durch die langsam ansteigende Temperatur optimal entwickeln können. Sie bilden die Grundlage für den vollen, aromatischen Geschmack des Getreidekaffees. Die Rösttemperaturen variieren zwischen 150° und 200°C. Den optimalen Röstzeitpunkt vor dem möglichen Verbrennen der Rohstoffe zu finden, ist Verdienst der jahrelangen Erfahrung des Rösters. Anschließend erfolgt die Extraktion. Hierbei werden die Zutaten sehr schonend im Gegenstromprinzip mit heißem Wasser durchflutet, wodurch der Kaffee-Extrakt. Diese Roh-Masse mit einem Trockensubstanzgehalt von 25% wird von der Spitze eines mehrere Meter hohen Sprühturmes als feiner Nebel versprüht. Die Tröpfchen fallen durch einen heißen Luftstrom, wodurch ihnen der Flüssigkeitsanteil entzogen wird. Aufgrund dieser Sprühtrocknung erhält der Kaffee seine feine Crema. Zusatzstoffe finden keine Verwendung.

Anbieter: amorebio - Naturkost
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot