Angebote zu "Peter" (62 Treffer)

Gnade und Verdienst bei Thomas von Aquin als Bu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Gnade und Verdienst bei Thomas von Aquin: Peter Kaimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Gnade und Verdienst bei Thomas von Aquin als eB...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Gnade und Verdienst bei Thomas von Aquin: Peter Kaimer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Carl Theodors Verdienste um die Berichtigung un...
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(20,90 € / in stock)

Carl Theodors Verdienste um die Berichtigung und Erweiterung der rheinpfälzischen Landesgeschichte: Friedrich Peter Wundt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Anreiz, Moral, Verdienst als Buch von Christian...
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(65,00 € / in stock)

Anreiz, Moral, Verdienst:Die Mittelklasse im Wohlfahrtsstaat der USA von Großer Depression bis 1972 Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. Aufl. Christian Johann, SchwabScantechnik, Alexander Nützenadel, Paul Nolte, Hans-Peter Ullmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das Affiliate-Handbuch als eBook Download von H...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Das Affiliate-Handbuch:Verdienst ohne Kapitaleinsatz Hans-Peter Wolff, Hans-Peter Wolff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Richard Wagner
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit seiner Kunst hat Richard Wagner die Musik des 19. Jahrhunderts in das 20. Jahrhundert überführt. Seine Verdienste liegen nicht nur in der Erneuerung der europäischen Musik, sondern außerdem in der Wiedererweckung des Mittelalters. Richard Wagner begann als Rebell. Er war der ewig Polarisierende, der ewig Unruhe Auslösende. Seine Zeitgenossen nötigte er durch sein visionäres Genie, vor allem durch seine Musik, zu leidenschaftlicher Parteinahme. Bis heute zählt die Wiederbelebung des Mittelalters zu Wagners wichtigsten Leistungen. Was wären die Stoffe der Niebelungensage, des Tristan und des Parsifal heute ohne ihn? Auch Tannhäuser und Lohengrin wären nur in begrenztem Maße bekannt, wenn nicht Richard Wagner ihnen und damit auch sich selbst eine Denkmal gesetzt hätte: Er ist der Mittler des Mittelalters. Aus der bewundernden Distanz eines ´´Wagnerianers wider Willen´´ (Carl Dallhaus) schildert Wapnewski das Wirken eines Künstlers, der das kulturelle Leben seiner Zeit und seiner Nachwelt wie kein anderer beherrscht hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.05.2018
Zum Angebot
Deine Liebe ist der Tod
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Tote in Brighton in nur einer Woche. Und beide durch den giftigen Biss einer Schlange getötet. Kann das Zufall sein? Der zwölfte Fall für Roy Grace und wahrlich seine giftigste Ermittlung Jodie Bentley hat nur zwei Träume in ihrem Leben: Schön und reich will sie sein. Als Kind wurde sie als hässliches Entlein verschrien, doch das hat sie mit Hilfe der Chirurgie mittlerweile korrigieren lassen. Bliebe da noch der zweite Traum: Reichtum. Ihre Vorstellung von Geld ist eigentlich ganz einfach: Entweder du verdienst es oder - noch besser - du heiratest es. Das Heiraten ist relativ einfach, aber den Ehemann schnell wieder zu entsorgen, das stellt sie schon vor größere Herausforderungen. Gut, dass sie da ein Faible für giftige Lebewesen entwickelt hat, seien es Spinnen oder Schlangen. Als Detective Superintendent Roy Grace in nur einer Woche gleich zwei Fälle von vergifteten Männern auf den Tisch bekommt, glaubt er nicht an einen Zufall. Trauernde Witwen hingegen sollte man nicht unterschätzen, das muss auch Roy Grace leidvoll erfahren. Aber wie überführt man eine Schwarze Witwe in Brighton?

Anbieter: buecher.de
Stand: 04.05.2018
Zum Angebot
Die Steiger-Kaserne in Erfurt 1948-1990
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Taschenbuch. Autor Peter Schreiber, 150 Seiten mit 186 Fotos und Abbildungen. Der Erfurter Autor Peter Schreiber - bekannt durch sein Buch die ´´Staatsjagden im Bezirk Erfurt 1971-1989´´ - hat jetzt ein weiteres Buch geschrieben: ´´Die Steiger-Kaserne in Erfurt 1948-1990´´ Die Publikation beginnt eine Büchreihe über die Geschichte der Garnisonstadt Erfurt. Neben der Historie der Kaseren, wir auch auf die hier stationierte Artillerie- und Panzertechnische Schule Erfurt und auf die Offiziersschule II für Infanterie eingegangen. Schwerpunkt der Dokumentation ist aber das Mot. Schützenregiment 24 ´´John Schehr´´ und die Raketenabteilung 4 ´´Hugo Gräf´´. Der Autor schreibt im Vorwort: ´´Von zwei Autoren, die an der Geschichte ´´200 Jahre preußisch-deutsche Heeresgarnison Erfurt 1803-2003´´ seit mehreren Jahren arbeiten, wurde ich angesprochen - zur Mitarbeit für den Teil über die ehemalige NVA. Dies lehnte ich ab, da dieser Teil meines Lebens abgeschlossen war. Nach einiger Zeit und weiteren Gesprächen erklärte ich mich dann doch zur Mitarbeit bereit. Es erschien mir einleuchtend, dass es zweckmäßig ist, dies von einem Zeitzeugen erarbeiten zu lassen. Ausschließlich Unterlagen aus der Garnisonstadt sollten Verwendung finden. Dies erschwerte die Arbeit, die ich mit der Bereitschaft zur Mitarbeit, den Umfang völlig unterschätzt hatte. Das in Erinnerungen Gebliebene war unzureichend. Für den Abschnitt der Garnisonstadt Erfurt im Zeitraum 1948 bis 1990 gab es wenig Unterlagen.Es geht mir in erster Linie darum, einen Einblick in den zeitlichen Ablauf in den Kasernen der Stadt Erfurt wiederzugeben. Eine Bewertung habe ich bewusst nicht vorgenommen. Nach 25 Jahren der Wiedervereinigung wird oft, wenn es um die Geschichte der DDR oder der NVA geht, nur das Negative hervorgehoben. Wer sich anmaßt, eine Bewertung vorzunehmen, sollte alle Seiten ´´beleuchten´´. ..´´ INHALTSVERZEICHNIS: Vorwort 4 Quellenangaben 5 Vorgeschichte 6 Steiger-Kaserne 7 Erinnerungen eines Offiziersschülers 10 17. Juni 1953 18 Artillerie- und Panzertechnische Schule Erfurt 20 Offiziersschule II für Infanterie 24 Mot. Schützenregiment 24 ´´John Schehr´´ 25 Der Truppenteil wird 1961 durch den Kommandeur der 4. Mot. Schützendivision Generalmajor Ernst in der Steiger-Kaserne begrüßt 32 Manöver ´´Oktobersturm´´ 36 01.03.1967 wird dem Truppenteil der Ehrenname ´´John Schehr´´ verliehen 41 1972 Teilnahme am Manöver ´´Schild 72´´ in der CSSR 49 Namensverleihung der Kaserne 54 Truppenbesuch Delegation des Präsidiums des Bundesvorstandes des FDGB 57 Gemeinsame Truppenübung ´´Barriere 73´´ 61 Bataillonsübung des I. Mot. Schützenbataillon 1974 67 Die Regimentsübung 1977 begann auf dem TÜP Ohrdruf und endete im Raum Trusetal 75 Katastropheneinsatz des Mot. Schützenregiments 24, vom 01. Februar bis 22. April 1979 79 1982 Lehrvorführung der Führungs- und Bergetechnik 84 06. April 1983 UdSSR-Militärdelegation unter Leitung von Marschall Ustinow und Armeegeneral Heinz Hoffmann im Mot. Schützenregiment 24 9 15 Auflösung des Regimentes 99 Raketenabteilung 4 ´´Hugo Gräf´´ 101 Aufstellung in Bad Klosterlausnitz 102 Umbenennung in Raketenabteilung 4 116 Übergabe des Kasernenbereiches am 22.Oktober 1969, in der Steiger-Kaserne 122 Mai 1974. Übergabe der neuen Technik 127 Taktische Übung mit 1. Gefechtsstart mit ´´Luna-M´´ (FROG-7) 129 Auszeichnungen mit dem Kampforden ´´Für Verdienste um Volk und Vaterland´´ in Silber. 141 Verleihung des Traditionsnamen ´´Hugo Gräf´´ 143 Die Auflösung der Raketenabteilung 4 145 Belegung in der Steiger-Kaserne 146

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.05.2018
Zum Angebot
Arbeitsmarktstrukturierung und Lohndynamik als ...
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(63,95 € / in stock)

Arbeitsmarktstrukturierung und Lohndynamik:Eine theoretisch-empirische Analyse der Zusammenhänge zwischen Wirtschaftszweig- und Berufsmobilität und der Einkommens- (Verdienst-) verläufe bei Arbeitnehmern in der Bundesrepublik Deutschland Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 5: Volks- und Betriebswirtschaft / Series 5: Economics and Management / Série 5: Sciences économiques Gernot Weisshuhn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Marthe Donas: A Woman Artist in the Avant-Garde
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

De Belgische kunstenares Marthe Donas, een van de pioniers van de avant-garde, wordt momenteel internationaal herontdekt. Dit boek, geschreven door Peter Pauwels in samenwerking met Kristien Boon, is de eerste monografie die geheel aan haar is gewijd. Het beschrijft zowel haar bewaard gebleven oeuvre als een groot deel van de werken die tijdens de Tweede Wereldoorlog verloren gingen en vermoedelijk zijn vernietigd. Het bevat hoogwaardige reproducties van haar schilderijen en tekeningen - waaronder Nature Morte M, Portrait de Georgette, Jeux en Composition abstraite N°5 - en een chronologische lijst van haar exposities. In toegankelijke taal combineren de auteurs een uitvoerige levensbeschrijving met een gedegen kunsthistorische beschouwing van het werk, en verschaffen ons zo een helder inzicht in Donas´ ontwikkeling van kubisme naar abstractie. Donas was bevriend met vele belangrijke avant-gardisten en exposeerde samen met alle grootheden van haar tijd, van Picasso tot Mondriaan en van Braque tot Modigliani. Maar zij was in de eerste plaats een uitzonderlijk kunstenaar op grond van eigen verdienste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot