Angebote zu "Verrückte" (9 Treffer)

Total verrückte Verdienst- Quellen als eBook Do...
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Total verrückte Verdienst- Quellen: Henry van Doorn, Henry van Doorn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 30, 2018
Zum Angebot
Total verrückte Verdienst-Quellen als eBook Dow...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.99 / in stock)

Total verrückte Verdienst-Quellen:Außergewöhnliche Möglichkeiten zum Geld verdienen Henry van Doorn, Henry van Doorn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 30, 2018
Zum Angebot
Farm Frenzy - Der verrückte Bauernhof
€ 5.43 *
zzgl. € 3.99 Versand

Wolltest Du schon immer mal einen Bauernhof haben? Auf dem Bauernhof hört der Spaß nie auf während Du Kühe melkst, Hühner fütterst, Eier einsammelst und schließlich Deine Ware auf dem Markt verkaufst. Kauf Dir vom Verdienst neue Tiere oder vielleicht einen neuen Schuppen oder andere Gebäude wie eine Bäckerei, um Dein Bauernhof-Imperium auszubauen. Aber gib Acht auf diese lästigen Bären ... sie zerstören einfach alles!

Anbieter: trade-a-game
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Farm Frenzy - Der verrückte Bauernhof
€ 10.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Wolltest Du schon immer mal einen Bauernhof haben? Auf dem Bauernhof hört der Spaß nie auf während Du Kühe melkst, Hühner fütterst, Eier einsammelst und schließlich Deine Ware auf dem Markt verkaufst. Kauf Dir vom Verdienst neue Tiere oder vielleicht einen neuen Schuppen oder andere Gebäude wie eine Bäckerei, um Dein Bauernhof-Imperium auszubauen. Aber gib Acht auf diese lästigen Bären ... sie zerstören einfach alles!

Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Albert Einstein und Elisabeth von Belgien
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Er war ein Genie und Nobelpreisträger für seine Verdienste um die theoretische Physik. Sie, eine geborene Wittelsbacherin, war Königin von Belgien. Er war Jude, Emigrant und glühender Pazifist. Sie war Kunstliebhaberin, Mäzenin und sorgende Landesmutter. Zwischen Albert Einstein (1879-1955) und Elisabeth von Belgien (1876-1965) entwickelte sich jenseits aller Konvention in gemeinsamer Freude an Musik und Musizieren eine tiefe Freundschaft. Diese blieb auch bestehen, als Einstein 1933 in die USA emigrierte und nie mehr nach Europa zurückkehrte. Der Briefwechsel der beiden ist Zeugnis einer turbulenten Zeit - Drittes Reich, Zweiter Weltkrieg, Nachkriegszeit, Kalter Krieg - und Brücke zwischen dem ´´verrückten Genie´´ und der ´´Roten´´ Königin. Eindrucksvoll beschreibt die Autorin zwei Lebensläufe im Kontext der Geschehnisse in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Various - Bear Family Records - 30 Years Bear F...
€ 39.95
Angebot
€ 35.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

2-CD/1-DVD Box (LP-Format) (LP-Format) mit 108-seitigem Buch, CD 33 Einzeltitel, Spieldauer ca. 98 Minuten. Die Bear Family Records wird 30 (2005) Richard Weize: Vom Rock´n´Roll- und Country-Fan zum Sammler und (Musik-) Historiker Von Michael Kleff Bear Family Records – der Name verbindet sich für mich u. a gleich mit einer sehr persönlichen Erinnerung, die mit meiner Arbeit zusammenhängt. Für einen Rundfunkbeitrag über Christian Broeckings Buch ´Respect!´ und die gleichnamige CD-Compilation suchte ich – mal wieder spät dran – nach Aretha Franklins Klassiker zum Thema aus dem Jahr 1967, um mir weitere Gedanken über politische Intention und Rezeption afroamerikanischer Musik machen zu können. In meiner nicht schlecht sortierten Platten- und CD-Sammlung fand ich ihn zunächst nicht. Also ab in einen Plattenladen? Nein, dafür blieb mir keine Zeit mehr. Lieber Luft holen, nachdenken und noch mal das Regal durchgehen. Schließlich blieb ich bei einem riesigen Boxset hängen: ´Geschichte der Popmusik´, 52 CDs, herausgegeben 1998 von Bear Family Records. Auf der CD Nr. 44 fand ich den gesuchten Titel – in einer Ausgabe der in der Box dokumentierten legendären Rundfunksendung ´Roll Over Beethoven´, die Radio Bremen zwischen 1984 und 1986 ausgestrahlt hatte. Was für eine (Wieder-) Entdeckung! Ich konnte mich gar nicht vom Hineinhören in diese ´Sendung´ lösen und hätte fast meine Deadline verpaßt. Nun würden diese Dokumentationen wahrscheinlich den heute geforderten Ansprüchen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht mehr entsprechen, bei denen das Gleichgewicht von Form und Inhalt zunehmend zuungunsten des letzteren aufgehoben wird. Was mich an den alten Sendungen fasziniert, sind die Einfachheit und Klarheit der Moderationen von Klaus Kuhnke und Peter Schulze. Sie erinnern mich daran, was journalistische Radio-Feature-Produktionen auch im musikalischen Bereich einmal ausgemacht hat: Inhalte! Auch dafür erhielt Richard Weize, der Gründer von Bear Family Records, 2003 den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Für seinen ´langjährigen innovativen Umgang mit dem Tonträger´, wie es etwas steif in der Laudatio hieß. ´Die Szene´ würdigt seine Verdienste da schon lockerer. So ist die Rede vom ´verrückten Deutschen in amerikanischen Schallplattenarchiven´. Er wird als ´Exzentriker mit Latzhose, Zopf und Nickelbrille´ bezeichnet, der ein ´Faible für die komischen Hillbillies´ besitzt. Als Fan von Bluegrassmusik bin ich selbst schon seit langem ein treuer Kunde der Bärenfamilie. Die CD-Boxsets von Bill Monroe gehören zu meinen persönlichen Favoriten. Mit seinen Wiederveröffentlichungen aus allen Bereichen der populären Musik hat sich Richard Weize weltweit einen Namen gemacht. ´´Ich bin der Beste´´, meinte er schon bei unserem ersten Gespräch im Sommer 1996. Das sagte er allerdings augenzwinkernd mit dem Verweis auf die alte Erkenntnis, daß unter den Blinden der Einäugige König ist. ´´Ich versuche, eine saubere Arbeit zu leisten. Wenn andere das auch tun würden, dann gehörte ich ebenfalls zu den Blinden.´´ Dieser Anspruch hat auch heute noch Gültigkeit, 30 Jahre nach der Gründung von Bear Family Records. Daran ließ Richard Weize keinen Zweifel, als wir uns im Dezember 2004 erneut trafen, um über das anstehende Jubiläum zu sprechen. Weize gilt als ´Guru der dicken CD-Boxen´, als Vollständigkeitsfanatiker. ´´Mir macht es Spaß, etwas komplett zu dokumentieren´´, sagt er zur Begründung. Das gehöre zur ´´persönlichen Beklopptheit eines Sammlers. Das Werk eines Künstlers komplett zu besitzen´´. Wenn ich einen Blick auf meine eigene Schallplattensammlung werfe, kann ich das gut verstehen. Weize nennt als Beispiel für sein Konzept das 8-CD-Boxset ´Out Of New Orleans´ von Fats Domino. Damit wollte er nicht nur zeigen, was der Mann gemacht hat, sondern auch dessen Bedeutung festhalten. Die Tondokumente sowie das dazugehörige Buch mit vielen Informationen und Abbildungen sind für ihn ´´auch ein Stück Zeitgeschichte´´, an die sich normalerweise allenfalls noch die heute Fünfzig- und Sechzigjährigen interessieren. ´´Ich will aber auch den Jüngeren einen klingenden Einblick in die Umbruchzeit nach dem Zweiten Weltkrieg geben.´´ Insofern versteht sich Richard Weize als Historiker. Vielleicht liegt´s in der Familie. Geboren im niedersächsischen Bad Gandersheim, nervte ihn seine Mutter als Kind immer mit ihren Studien der Stadt- und Familiengeschichte. ´´Damals habe ich über sie gelacht. Jetzt mache ich das auf meinem Gebiet ebenso. Irgendwo ist wohl

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot
Online Geld verdienen durch Affiliate Marketing...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Erzähle deinen Eltern oder Großeltern, dass du im Begriff bist ein unbestimmtes und freies Leben zu führen, in dem Geld mit Freude verbunden ist – nicht mit Sorge. Erzähle ihnen, dass du Geld im Internet verdienen wirst und bald in der Lage bist weniger zu arbeiten und mehr zu LEBEN. Das ist noch nicht genug: Du wirst die Aktivitäten durchführen, von denen schon lange träumst. Du wirst ortsunabhängig arbeiten können – Sei es in der Karibik am Strand oder in Jogginghose auf der Couch. Du wirst dir keine Sorgen mehr um Geld machen – Du wirst lediglich deine Strategien optimieren und Gewinne maximieren. Du wirst endlich genügend Zeit für deine Familie haben. Du wirst die verschiedenen Marketing-Kanäle geschickt miteinander verknüpfen und dir somit ganz ohne eigenes Produkt und ohne Startkapital einpassives Einkommen aufbauen. Würden deine Verwandten dich für verrückt erklären, wenn du ihnen dieses Vorhaben schilderst? Es klingt ja auch irgendwie zu schön, findest du nicht? Und genau aus diesem Grund wirst du der Welt zeigen, wie schön es wirklich ist, wenn du all diese Dinge erreicht hast. Lass uns gemeinsam in die Welt des Affiliate Marketing eintauchen, um dir den Aufbau deiner eigenen, lukrativen Online-Unternehmung zu ermöglichen. Hier geht es nur um die Wahrheit – So verdienst du wirklich Geld! Keine Nischenseiten! Keine Marketing-Guru-Sprüche! Vierstellige Umsätze in Rekordzeit! Nichts als die Wahrheit! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Calzone di Napoli. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/082952/bk_acx0_082952_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
M*A*S*H - Die komplette Season 01 (3 Discs)
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

DISC 1 1. Mobiles Armee Chirurgie (Hospital (Pilot) Korea 1950. Die Ärzte Hawkeye und Trapper John wollen dem südkoreanischen Jungen Ho-Jon 2000 beschaffen, damit dieser in Amerika studieren kann. Eine Tombola mit einem tollen Hauptpreis soll helfen: Eine Reise mit einer der Krankenschwestern nach Tokio! Doch Colonel Blake ist dagegen. Werden Hawkeye und Trapper es trotzdem schaffen ...? 2. Angebot, Nachfrage und Prestige (To market, to market) Immer wieder verschwinden wichtige Medikamente. Trapper und Hawkeye sehen nur einen Ausweg und gehen zu einem Medikamentendealer. Allerdings sind dessen Forderungen so hoch, dass sie letztendlich Henrys neuen Tisch, Henrys Augenstern, zum Tauschen anbieten müssen. Da es beim Abtransport des Tisches leichte Probleme gibt, wird dieser kurzerhand mit dem Hubschrauber abtransportiert, was einen staunenden Henry im Camp zurück lässt. 3. David und Goliath in Korea (Requiem for a Lightweight) Eine neue OP-Schwester hat es sowohl Hawkeye als auch Trapper angetan. Nach ihrer Versetzung sind die beiden zu allem bereit, um sie wieder zurück zu holen. Henry bietet Ihnen einen Boxkampf gegen einen Boxer aus einer anderen Einheit an, nur dann macht er die Versetzung rückgängig. Trapper muss in den Ring, zum Glück sind aber Hawkeye und eine große Flasche Äther in Reichweite ... 4. Das total verrückte Feldlazarett (Chief Surgeon Who?) Frank ist eifersüchtig auf Hawkeye. Dieser wurde über seinen Kopf hinweg zum Chefchirurgen des Camps gemacht. Als immer wieder komische Vorfälle im Camp passieren, entschließt sich General Barker, das Camp persönlich unter die Lupe zu nehmen - und ist entsetzt: Die Chefärzte beschäftigen sich mit Kartenspielen, Radar raucht Henrys Zigarren, Henry hat gerade ein Rendezvous mit einer Freundin, Klinger schiebt nackt Wache ... doch im OP zeigt das 4077te was eigentlich leisten kann. 5. Über alles geliebte Sklavin (The Moose) Im Camp kommt ein Sergeant mit eine Koreanerin an, die er für 500 Dollar gekauft hat. Da Trapper und Hawkeye ihn nicht zur Freilassung bringen können, nimmt Hawkeye ihm seine Sklavin bei einem gezinktem Pokerspiel ab. Daraufhin dient die Koreanerin Hawkeye -gegen seinen Willen. Sie lässt sich nicht wegschicken und holt stattdessen Ihren Bruder aus Seoul, der sie sofort wieder verkaufen will. Doch die Ärzte geben nicht auf und geben Ho-Jon Unterricht in der richtigen Lebensart ... am Schluss lehnt sie sich nicht nur gegen Ihren tyrannischen Bruder auf, sondern geht sogar in eine Klosterschule. 6. Kennen Sie Chirurgen in Uniform (Yankee Doctors) General Clayton setzt sich für einen Dokumentarfilm über die MASH-Einheiten ein. Doch nachdem Trapper und Hawkeye die Regie übernehmen, scheint aus der geplanten ernsthaften Dokumentation eine unsinnige Komödie zu werden. Doch der Schluss ist dann wieder zutiefst ernsthaft: Hawkeye erklärt den Sinn des Filmes, nämlich dass Ärzte auch Menschen sind und es keine ´´Götter in Weiß´´ gibt. 7. Hilfe, einen Psychiater bitte (Bananas, Crackers and Nuts) Nach einer 2-Tagesschicht im OP sind Hawkeye und Trapper urlaubsreif. Sie bitten Henry um eine Woche Urlaub in Tokio, doch dieser lehnt ab. Um doch noch raus zu kommen, beschließen die beiden, dass Hawkeye so tun soll, als sei er verrückt geworden. Doch statt des geplanten Erholungsurlaubs in der Psychatrieanstalt kommt der Psychiater direkt ins Camp. Nun heißt es, diesen Störenfried wieder los zu werden ... 8. Mein lieber, lieber John (Cowboy) Bei einem Angriff wird ein Hubschrauberpilot, wegen seines Hutes von allen nur ´´Cowboy´´ genannt, an der Schulter verletzt. Als Henry dessen Urlaubswunsch ablehnt, passieren ihm plötzlich seltsame Dinge. Beim Golfspielen trifft ihn beinahe ein Heckenschütze, ein Jeep überrollt sein Zelt und die Latrine fliegt mit ihm in die Luft. Ein Kurzurlaub in Seoul soll etwas Ausspannung bringen. Als kein Fahrer aufzutreiben ist, bietet sich der Cowboy an, Henry zu fliegen... den in der Luft eine böse Überraschung erwartet... DISC 2: 9. Ach Henry, komm doch wieder (Henry, please come Home) Aufgrund seiner guten Verdienste im Camp wird Henry befördert. Seine Nachfolge tritt der Paragraphenreiter Frank an, der das Camp komplett ummodeln will. Das können Hawkeye und Trapper natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Sie beschließen, Henry mit einer List zurück in seine alte Position zu befördern. Es gelingt ihnen, Henry von seinem neuen Einsatzort Tokio ins Camp zu locken und mit Radars Hilfe dort wieder sesshaft zu machen - sehr zum

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
Various - Bo Diddley Is A Songwriter
€ 15.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(Ace) 24 Tracks - herausragende Multi-Label-Sammlung von Bo Diddley Interpretationen 1957-2007 ! 20-seitiges Booklet. Highlight! In seiner langen und illustren Karriere hat der verstorbene Ellas McDaniel sein Alter Ego Bo Diddley so viele Dinge dargestellt - einen Liebhaber, einen Revolverhelden, verrückt, sogar einen Holzfäller würde man glauben (und da es sich hier um Bo handelt, würde man....). Eine Sache, die Bo selten, wenn überhaupt, proklamiert hat, ist´Ein Songwriter´. Aber über einen Zeitraum von 10 Jahren hat Bo einige der denkwürdigsten Songs der Rock´n´Roll- und R & B-Ära komponiert, darunter zahlreiche Hall Of Fame-Stauden, von denen viele nicht wissen, dass sie seine Songs sind. Zum Beispiel gibt es nur wenige auf diesem Planeten, die noch nie mindestens eine Version von ´´Love Is Strange´´ gehört haben - sie wurde in´Dirty Dancing´, einem der populärsten und größten Brutto-Filme aller Zeiten, gezeigt, um Himmels willen! Wie viele der Tausenden von jungen Leuten, die dieses Soundtrack-Album besitzen, wissen auch, dass derselbe Mann, der es geschrieben hat, auch für Craig McLachlan ´´Mona´´, einen britischen Chart-Topper der 90er Jahre, und ´´No No No No No´´, einen Top-10-Hit 1993 für den Reggae-Künstler Dawn Penn geschrieben hat (beide Songs erscheinen hier, in anderen Versionen, unter ihren echten Titeln ´´I Need You Baby´´ und ´´She´s Fine, She´s Mine´´....). Nicht viele, wette ich. Bo ist als R & B-Legende so bekannt und beliebt, dass seine Songwriting-Fähigkeiten im Vergleich zu seinen fabelhaften Aufnahmen oft übersehen werden. Er mag von einigen als linker Feldeintrag in Ace´s laufender Songwriter Series´´ gesehen werden, aber sobald die CD in den Player kam, wird es nur ein paar Minuten dauern (wie sein Schachkollege Chuck Berry einmal schrieb), um zu erkennen, dass er hier auf Verdienst ist, und nicht nur, weil jeder bei Ace Bo Diddley liebt. Natürlich kennt jeder, der den R&B- und britischen Beat-Boom erlebt hat, jede Menge Urheberrechte von E. McDaniel - sowohl die, die Bo geschrieben hat, als auch die, die von anderen für ihn geschrieben wurden. Und es gibt wesentlich mehr Abwechslung in Bo´s Songwriting, als manche zunächst denken mögen. OK, also hat er mehr Variationen über den´Rasier-und-ein-Haarschnitt, Sechs-Bits´-Rhythmus zusammengestellt. Aber auch Doo-Wop (´I´m Sorry´), Teenie-Pop (´Love Is Strange´,´Mama Can I Go Out´), Proto-Surf (´Bo´s Bounce´), Humor (´Pills´), 12 Takte Blues (´Before You Accuse Me´), geradeaus R&B (´I Can Tell´,´Diddy Wah Diddy´) und vieles mehr. Neben den Aufnahmen seiner Songs waren viele unserer herausragenden Künstler auch Fans der Major League Bo, und die meisten derer, die noch in der Nähe sind, sind es auch weiterhin. Die Tatsache, dass die Aufnahmen auf unserer CD einen Zeitraum von 50 Jahren umfassen, gibt einen starken Hinweis auf die Zeitlosigkeit seiner Arbeit als Schriftsteller - kein Wunder, wenn seine eigenen frühen Aufnahmen noch so klingen, wie sie gestern aufgenommen wurden. Wenn Sie immer noch Zweifel daran haben, dass Bo Diddley ein Songwriter ist, kaufen Sie diese CD sofort und lassen Sie sich fortan von solchen dummen Vermutungen befreien! Von Tony Rounce

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Sep 3, 2018
Zum Angebot