Angebote zu "Vermögen" (5 Treffer)

Der flüchtige Ruhm des Herrn Neubronner
€ 18.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt aus der Vogelperspektive Körnige Fotos, verschwommene, wie verwunschene Landschaften, hin und wieder schiebt sich ein Taubenflügel ins Bild - Ende des 19. Jahrhunderts entstanden einzigartige Luftaufnahmen. Der Amateur Julius Neubronner (1852-1932), schon als Junge fasziniert von der Fotografie, hatte die geniale Idee, Brieftauben mit Mini-Kameras auszustatten. Per Selbstauslöser entstanden Bilder, die nicht immer seine Erwartungen erfüllten, jedoch bis heute bezaubern. Längst sind Neubronners Verdienste von den technischen Möglichkeiten überholt worden. In ihrer ungewöhnlichen Annäherung an einen stillen Helden im Schlagschatten der Geschichte entreißen Astrid Dehe und Achim Engstler nicht nur Julius Neubronners Fotos dem Vergessen, sondern vermögen auch die Höhenflüge und Abstürze eines Träumers spürbar zu machen, der sich mit den engen Grenzen des Möglichen nicht zufriedengeben will. Bibliophile Ausstattung, Sonderformat, s/w-Abbildungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Vagaborn Gepäckwaage
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

In Zeiten der Billigflüge kann man für sehr wenig Geld nahezu überallhin fliegen. Zugegeben ? ins All ist es noch etwas teurer, und eigentlich gelten die günstigen Angebote auch nur für Menschen. Für Gepäckstücke sieht das schon ganz anders aus. Denn so ist es: Als Passagier zahlt man null Euro, für ?bergepäck ist man schnell mal ein kleines Vermögen los.Wir wissen ja alle, wie schwierig es ist, das Gewicht eines Koffers vorm Abflug richtig einzuschätzen. Der Kommentar ?Hm, der wiegt bestimmt unter zehn Kilo wird beim Einchecken gern mal zu ?Mist, zehn Kilo und neunzehn Gramm. Da gehen 50 Euro dahin. oder zu ?Wer hätte gedacht, dass sich fünfundzwanzig Kilo so leicht anfühlen? Ich hoffe, dass ich meine Kreditkarte nicht schon bei dieser Tapas-Bar überstrapaziert habe! All das kannst du lässig umgehen, indem du eine praktische, kleine Kofferwaage mit auf die Reise nimmst. Einfach Koffer oder Tasche dranhängen, wiegen, bei Bedarf einige Dinge herausnehmen und anschließend billig fliegen ? wie du es verdienst.Natürlich kannst du mit deiner Waage auch andere Dinge wiegen. Einen Hund, einen Säugling oder eine sehr kleine Freundin zum Beispiel.**Wir empfehlen dir jedoch NICHT, mit einem Hund, einem Säugling oder einer sehr kleinen Freundin im Handgepäck zu reisen. Das ist nicht nur politisch unkorrekt, sondern sorgt auch für eine Menge Diskussionen mit dem Kabinenpersonal.Produktmerkmale Gepäckwaage:Betrieb mit 2 AAA-Batterien. Im Lieferumfang enthaltenHöchstgewicht 40 kgHohe WiegegenauigkeitHandlich klein, also auf Reisen immer gut mitzunehmenGroßes, gut ablesbares DisplayZeigt das Gewicht in kg und lbs anMaße: 13 x 7 x 2,5 cmKinderleichte Verwendung: einfach Tasche oder Koffer dranhängen, und schon wird das Gewicht angezeigtAnleitung in deutsch, schwedisch, englisch, dänisch, norwegisch und finnisch

Anbieter: CoolStuff.de
Stand: Sep 10, 2018
Zum Angebot
Klatschnest Weimar
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Weimar in Thüringen, Zwischending zwischen Dorf und Hofstadt, Klatschnest, Klassikerstadt, Stadt der toten Dichter, Kulturhauptstadt. Was trifft zu? Es ist wohl von allem etwas, aber vor allem ist es ein Gemeinwesen, in dem Menschen verschiedenster Herkunft, unterschiedlichster Ausbildung, Vermögens und Lebensart wohnten in einer Zeit, die wir heute die ´´Klassische´´ nennen. Von diesen Menschen mit allen ihren Vor- und Nachteilen, von ihren Stärken und Schwächen ist hier die Rede. Sie empfanden Not ebenso wie Glück und hatten allenthalben zu tun, ihre Existenz zu bewahren. Dabei standen sie stets im Blickpunkt ihrer interessierten Zeitgenossen. Das Leben war hart und die Umstände keineswegs leichter zu bewältigen als heute, aber das Humanum galt auch da, wie heute. Und es ist vielgestaltig. Der Alltag in der kleinen Stadt Weimar war von Besonderheiten geprägt, die aus dem Nebeneinander von verschiedenen Welten erwuchsen. Aber was auch immer geschah, das Menschlich- Allzumenschliche bestimmte den Alltag. Diesen Alltag aufzuspüren ist das Anliegen des Verfassers. Wie lebte man in dieser Stadt? Vom Schloßbrand wird erzählt und von den Wohnverhältnissen, von der Entwicklung des Theaters und Goethes Verdiensten darum, von Liebschaften ist die Rede und wie es war, als Goethe nach Weimar kam. Von den Lebensgewohnheiten, etwa im Hause Herders, wird berichtet und wie man sich einen Adelstitel zu erwerben trachtet. Von den Tollheiten der jungen Leute im Umfeld des Herzogs wird erzählt, aber auch von schmerzlichen Erfahrungen des einfachen Weimarer Bürgers. Als Schiller Weimar besuchte, war es der Kirschkuchen bei Anna Amalia in Tiefurt, der ihm bemerkenswert erschien. Viele Kleinigkeiten bestimmten das tägliche Leben, die von Adeligen genau so beargwöhnt wurden, wie vom Bürger, von den Einheimischen oder auch von den Zugereisten, wie etwa von Johanna Schopenhauer. Der Besuch der Gräfin Branconi, die Italienreise des Ministers Goethe, wie die des Herrn von Dalberg, auf der dieser nicht nur Herder, sondern auch Frau von Seckendorff begleitet wurde und gar die Liebschaft Goethes mit der kleinen Vulpius und vieles andere mehr bis hin zur großen Altersliebe des Dichters wurden gleichermaßen beobachtet und sehr kontrovers von den Zeitgenossen kommentiert. Aber alles, was da beschrieben wird, ist nicht als schadenfrohe, hämische Enthüllung gedacht, es wird respektvoll dargestellt, aber nicht ohne einen heiteren Grundton. Es geht darum eine scheinbar vergessene Zeit und Welt wieder lebendig zu machen. Die Darstellung fußt auf exakter Quellenkenntnis und enthält im Anhang die genauen Nachweise der jeweiligen Fundstellen. Sie erscheint im Schillerjahr 2009 in einer erweiterten Fassung in dritter Auflage, die Schillers erstem Weimarer Aufenthalt mehr Beachtung schenkt und auch der Entwicklung des Theaters einen größeren Raum einräumt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Selbstständig als Personenschützer und im Wach-...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Personenschützer und Wachdienst: Mit Sicherheit gute Gewinne erzielen Bonn (of). Mit der Statistik lässt sich nicht belegen, dass die Kriminalität in Deutschland generell steigt, doch ihr Gefühl sagt den Menschen etwas anderes: Sie fühlen sich immer mehr unsicher und verunsichert. Und sensationsheischende Berichte in den Medien über Einzelfälle lassen die Gesamtsituation in den Augen vieler Bundesbürger immer bedrohlicher werden. Wie kann man vorbeugen? Wie kann man sich und die Seinen schützen? Wie sein Vermögen sichern? Viele, vor allem wohlhabende Deutsche sowie Unternehmen aller Art werden inzwischen selbst aktiv: Sie engagieren Personenschützer und beschäftigen Wach- und Sicherheitsdienste. Und diese Branche boomt. Wer heute die Dienstleistung ¿Sicherheit¿ anbietet, kann damit gutes Geld verdienen und sich je nach Interesse und Marktlage spezialisieren: als Personenschützer, der mit seinem Team einzelne Personen rund um die Uhr bewacht und abschirmt, oder als Betreiber eines Wach- und Sicherheitsdienstes, der Häuser und Betriebe überwacht. Ein makelloses polizeiliches Führungszeugnis, fundierte Kenntnisse in Theorie und Praxis, Verständnis im Umgang mit Menschen, Belastbarkeit sowie ein diskretes, aber gleichzeitig stets wachsames Auftreten sind die Basis bei dieser guten Chance für Existenzgründer, sich im Sicherheitsgewerbe selbstständig zu machen. Ein spezielles Unternehmenskonzept aus den Bonner Fachverlag interna zeigt jetzt, wie man als Unternehmer erfolgreich einsteigt und gute Verdienste erzielen kann. Selbstständig machen mit einer sehr persönlichen Dienstleistung ¿Gezielt planen ¿ erfolgreich gründen¿ lautet das Motto der Reihe, in der diese Anleitung für Unternehmensgründer erscheint, und genau das wird dem Leser ermöglicht. Das Konzept leitet den Leser durch alle Phasen seiner Gründungsplanung mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um die Firmengründung bekommt er geldwerte, praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Finanzierung > tückische Fallen sicher vermeiden > Abgrenzung von schwarzen Schafen in der Branche > Gewinnaussichten und vielem mehr ¿ wertvolle Fachinformationen, leicht verständlich aufbereitet. Ein umfangreiches Branchenadressbuch für sofortige Kontakte rundet den Gründungsratgeber ab. Dieses Unternehmenskonzept erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 28, 2018
Zum Angebot